Drei-Täler-Weg

von Pforzheim - Eutingen nach Neuenbürg

Die Idee, einen Wanderweg im Süden Pforzheims anzulegen, kam von der SPD-Fraktion und wurde von den Naturfreunde-Ortsgruppen Pforzheim, Büchenbronn und Dillstein verwirklicht. Sein Name: Drei-Täler-Weg. Gesamte Weglänge ca. 37 km, Höhenunterschied 378 m. Bahn- und Bushaltestellen an der Strecke machen es möglich, den Weg auch in mehreren Etappen zu erwandern.
Er wurde im Oktober 1980 eingeweiht und inzwischen von vielen Wanderern begangen.

 

 

Die große Nachfrage nach der Broschüre veranlasste die Ortsgruppe Pforzheim zum Druck einer 2.Auflage. Neu hinzugekommen sind 3 Wanderkarten-Ausschnitte. Wegbeschreibung, Informationen und Erläuterungen sind neu überarbeitet.

Kommen Sie mit...

Broschüre mit Wegbeschreibung,
Informationen und Wanderkarten

direkt abzuholen bei:

- Stadt Pforzheim Tourist-Information

oder in der Lettenbrunnenhütte