Naturfreunde Pforzheim seit 1910

Den Verein "Die Naturfreunde" gibt es seit über 100 Jahren. 1895 nimmt die Bewegung in Wien ihren Anfang. Das Ziel dieses Vereins beschreibt eines der Gründungsmitglieder aus dieser Zeit wie folgt:

"Wir wollen vor allem die Arbeiter losreißen von den Stätten des Alkohols, vom Würfel- und Kartenspiel. Wir wollen sie aus der Enge der Wohnungen, aus dem Dunst der Fabriken und Wirtshäuser hinausleiten in unsere herrliche Natur, sie der Schönheit und Freude entgegenführen von dem trüben und öden Allerlei des Alltags."

Hauptziel war es, der breiten Bevölkerungsschicht das Wandern und Reisen zu ermöglichen bzw. dafür zu sorgen, dass man überall und jederzeit frei entscheiden konnte, wohin man die Füße auch setzen mochte. Ein großes Anliegen war auch, eigene Schutzhütten und Begegnungsstätten zu bauen und zu betreuen. So entstanden bis heute ca. 500 Naturfreundehäuser in vielen Ländern rund um den Globus.